Alte Kelter Winnenden

Start

Kalender

Theater
Alte Kelter

Bücherflohmarkt

Nutzung
der Alten Kelter

Kontakt

 

Alte Kelter
Winnenden

Paulinenstraße 33
71364 Winnenden

Kontakt

Förderverein
Alte Kelter e. V.
Gudrun Obleser
Hebelstraße 2
71364 Winnenden
Fon 0 71 95 / 38 39

 

Termine in der Alten Kelter Winnenden  
In der Alten Kelter hat der größte Bücherflohmarkt der Region von Anfang März bis Ende Oktober jeden Samstag von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Zum Sortiment gehören Tausende gebrauchter Bücher aus zwei Jahrhunderten, Hunderte Schallplatten und Dutzende „Kulturbeutel“, selbstgenäht aus vergessenen Stoffen aller Art als Alternative zur Plastiktüte.
Der Erlös aus dem Bücherflohmarkt fließt ausschließlich in die ehrenamtliche Kulturarbeit in der Alten Kelter.

Eintrittskarten für die Veranstaltungen des Fördervereins Alte Kelter gibt es in der Regel bei Bücher Halder in Winnenden, Torstraße 5.
Telefonische Reservierungen unter 0 71 95 / 38 39

2018
 
Samstag, 3.11.18 – ganztägig
1.Visions- u. Netzwerktag
Veranstalter Markus Koch u.a.
Alte Kelter
Eintritt nach Ankündigung

Freitag, 9.11.18 – 19.30 Uhr
Folk Club
Lieder auf Englisch zum Mitsingen
Veranstalterin: VHS und Förderverein Alte Kelter e.V.
Alte Kelter
Eintritt frei

Samstag, 10.11.18 – 20.00 Uhr
Schulamtsband Backnang
Veranstalter Förderverein Alte Kelter e.V.
Theater Alte Kelter
Eintritt nach Ankündigung

Samstag, 10.11.18 –
Mittendrin
Chor-Konzert
Veranstalterin SV Leutenbach
Alte Kelter
Eintritt nach Ankündigung

Dienstag, 12.11.18 – 19.00 Uhr
Kelterlesung
Veranstalter Kulturamt Winnenden
Theater Alte Kelter
Eintritt nach Ankündigung

Dienstag, 13.11.18 – 20.00 Uhr
Die Musik – Lesung der „Poetischen Planetoiden“
Die Poetischen Planetoiden schlagen mit dem Thema"Die Musik" ganz neue Töne an. Sie zeigen in ihren Beiträgen, wo die Musik spielt, wer wem so richtig mal den Marsch bläst, die Flötentöne beibringt und die Meinung geigt, so daß nicht nur ihre faszinierten Zuhörer die Engel singen hören dürften.
Veranstalter Förderverein Alte Kelter e.V.
Alte Kelter
Eintritt frei(willig)

Donnerstag, 15.11.18 – 20.00 Uhr
Brot und Rosen
Konzert der Liedermacher „Die Grenzgänger“ aus Bremen.
„Die Grenzgänger“ sind eine seit Jahrzehnten bekannte Liedermacher-Gruppe aus Bremen, die prämierte CDs hervorgebracht hat. Ihre Lieder greifen Probleme und Empfindungen unserer Zeit auf. Das Konzert ist eine wunderbare Gelegenheit, diese herausragenden Musiker*innen zu hören und zu erleben.
Veranstalter Förderverein Alte Kelter e.V.
Theater Alte Kelter
Eintritt 15 Euro

Sonntag, 18.11.18 – 9 bis 15.00 Uhr
Briefmarkentauschtag
Beim traditionellen Briefmarkengroßtauschtag sind Sammler und Sammlerinnen von Münzen, Ansichtskarten, Telefonkarten und Überraschungseiern herzlich willkommen. Philatelistische Hilfsmittel, wie Kataloge und Geräte stehen kostenlos zur Verfügung.
Veranstalter: Briefmarken-Sammler-Verein 1957 Winnenden e.V.
Alte Kelter
Eintritt für Nichtmitglieder 2 Euro

Dienstag, 19.11.18 – 20.00 Uhr
Lesung der „Poetischen Planetoiden“
Veranstalter Förderverein Alte Kelter e.V.
Alte Kelter
Eintritt frei(willig)
 
Freitag, 23.11.18 – 20.00 Uhr
Mitsingclub
Lieder auf Deutsch zum Mitsingen
Zusammen kommen und zusammen singen, das sind eindeutig wohltuende und heilsame Betätigungen. Beim Mitsingclub werden Lieder auf Deutsch und Schwäbisch gesungen, grad wie uns der Schnabel gewachsen ist. Die bewährte Combo begleitet launig und informativ: Walter Etzel, Walter Kübler, Gabi Stas und Werner Land.
Veranstalter Förderverein Alte Kelter e.V.
Alte Kelter
Eintritt frei

Freitag, 23.11.18 –
Veranstaltung DGB-Kreisverband
Theater Alte Kelter

Samstag, 24.11.18 – 12 bis 19.00
Adventsmarkt
Veranstalter: Deutsches Rotes Kreuz, Winnenden
Alte Kelter
Eintritt frei

Sonntag, 25.11.18 – 17.00 Uhr
Die Duftsammlerin
Personen-/Figuren-/Materialtheater
Susan Smadi / Hör- u. Schaubühne, Stuttgart
Veranstalter Förderverein Alte Kelter e.V.
Theater Alte Kelter
Eintritt nach Ankündigung / Kinder frei
 
Freitag, 30.11.18 – 20.00 Uhr
Faux Pas – Tangokonzert
Veranstalter Förderverein Alte Kelter e.V.
Theater Alte Kelter
Eintritt nach Ankündigung
 
Freitag, 7.12.18 – 19.30 Uhr
Folk Club
Lieder auf Englisch zum Mitsingen
Veranstalterin: VHS und Förderverein Alte Kelter e.V.
Alte Kelter
Eintritt frei

2019

Freitag, 11.1.19 – 19.30 Uhr
Folk Club
Mitsingen auf Englisch
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter + VHS
Alte Kelter
Eintritt frei

Freitag, 18.1.19 – 20.00 Uhr
Mitsingclub
Mitsingen auf Deutsch
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Alte Kelter
Eintritt frei

Sonntag, 27. 1. 2019 – 17 oder 19.00 Uhr
Metropole des Todes
Oratorium zum Holocaust-Gedenktag
Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau von der Roten Armee befreit. Seitdem dient dieser Tag dem Gedenken der Holocaustopfer.
Das Oratorium „Metropole des Todes“ greift traumatisierende Erinnerungen des Überlebenden Otto Dov Kulka auf sowie Gedichte einer jungen ermordeten Jüdin, deren Texte in letzter Minute gerettet und somit überliefert wurden.
Beteiligt ist das Kammerensemble mit Rainer Horcher (Komposition und Klarinette), Annedore Leonhard (Violine), Dragon Djokic (Akkordeon), Maria Martinez (Sopran) und dem Schauspieler Robert Weippert als Sprecher.
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Theater Alte Kelter
Eintritt: 10 Euro

Samstag, 1.2. und Sonntag, 2.2.2019 – 20.00 Uhr
Lenz Brothers
Doppelkonzert zum 30jährigen Bühnenjubiläum mit Uwe und Martin Lenz. Das legendären Duo zweier Berufs- und Vollblutmusiker hat Kultstatus erreicht. Ihre Musik lässt sich unter Acoustic-Rock mit Blues- und Country-Einflüssen einordnen. Zweistimmiger Gesang und Virtuosität u.a. auf der Gitarre sind charakteristisch für ihre Kunst. Titel von Simon & Garfunkel, Supertramp, Cat Stevens oder Pink Floyd sind für jede Altersklasse im Publikum interessant. Alle Songs erhalten die ganz eigene Note der Lenz Brothers.
Theater Alte Kelter
Veranstalter: Lenz Brothers
Eintritt nach Ankündigung

Sonntag, 3. Februar 2019 – 17.00
„Wenn du einmal groß bist“
Personen- u. Figurentheater mit Livemusik – Theater Pantaleon, München
Ein Buch von Bedrich Fritta für seinen Sohn, entstanden 1944 im Konzentrationslager, versteckt und nach Kriegsende ausgegraben von einem überlebenden Freund.
Ein Buch als einziges Zeugnis von Eltern für ihr Kind, das der Hölle entkommen konnte, traumatisiert von dem Geräusch von Schlüsselbunden und der Angst vor Hunden … 
Ein Buch als Vermächtnis der großen Liebe eines Vaters zu seinem Sohn, geschrieben und gemalt vielleicht in dem Bewusstsein des nahen eigenen Todes, vielleicht aber auch voller Vertrauen darauf, dass die Menschlichkeit siegen und die Welt wieder frei sein wird.
Ein Buch, das uns die Frage stellt, wofür wir stehen in Zeiten von heraufziehenden Gefahren für Frieden und Demokratie.
Theater Alte Kelter
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Eintritt 15 Euro / Schüler*innen ab 14 J. 8 Euro

Freitag, 8.2.19 – 19.30 Uhr
Folk Club
Mitsingen auf Englisch
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter + VHS
Alte Kelter
Eintritt frei

Sonntag, 17.2.19 – 17.00 Uhr
Icecream-Jazzband
Konzert mit der Band von Frederic Rabold
FREDERIC RABOLD‘S ICECREAM-JAZZBAND, das ist Jazz mit Ecken und Kanten, mit ideenreichen Soli, engagiert und manchmal risikoreich gespielt. Dabei bilden die zahlreichen eigenen Kompositionen von Frederic Rabold und Marcus J. Widmann sowie die wohlbekannten Standards einen überaus abwechslungsreichen und reizvollen Mix mit markanten Kontrasten. Dies macht FREDERIC RABOLD‘S ICECREAM-JAZZBAND zu einem herausragenden Beispiel zeitgemäßer Jazzmusik in stilistischer Vielfalt. Das neue Programm „Blue Moon“ ist Jazz vom Feinsten. Ob Swing, Latin, der coole Sound der 50er Jahre oder legendäre Melodien von Duke Ellington - immer ist der Spaß am lebendigen Spiel und der melodiösen Improvisation im transparenten Sound zu hören.
Personal
Frederic Rabold Trompete, Flügelhorn
Markus J. Widmann Baß, Tuba
Martin Hohloch Schlagzeug
Thomas Oehme Posaune
Peter Ascher Gitarre, Banjo
Manne Schütt Gesang,Tenorsax, Flöte
Wolfgang Weidner Altsax, Sopransax
Als Gast am Schlagzeug Theo Bachteler
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Theater Alte Kelter
Eintritt 15 Euro

Mittwoch, 20.2.19
Kelterlesung
Veranstalterin: Stadt Winnenden
Theater Alte Kelter
Eintritt nach Ankündigung

Donnerstag, 28.2.19
Lombaliedle
Mitsingclub der lustigen Art am schmotzige Dauschdich.
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Alte Kelter
Eintritt frei

Donnerstag, 7.3.19
Frauentag
Veranstalter: DGB-Kreisverband
Alte Kelter
Eintritt nach Ankündigung

Freitag, 8.3.19 – 19.30 Uhr
Folk Club
Mitsingen auf Englisch
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter + VHS
Alte Kelter
Eintritt frei

Sonntag, 10.3.19 – 11 bis 14.00 Uhr
WinnVeganBrunch
Mitbringbüffet und Kulturprogramm (13.00)
Veranstalter: WinnVegan – Initiative für Mitgefühl
Alte Kelter
Eintritt frei

Donnerstag, 21. März 2019 - 20.00 Uhr
„Von gescheiterten Nachhaltigkeitsideen zur Postwachstumsökonomie“ 
Vortrag mit Prof. Dr. Niko Paech,
Autor des Buches „Befreiung vom Überfluss“.
Apl. Prof. Dr. Niko Paech studierte Volkswirtschaftslehre, promovierte 1993, habilitierte sich 2005 und vertrat den Lehrstuhl für Produktion und Umwelt an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg von 2008 bis 2016. Derzeit forscht und lehrt er an der Universität Siegen im Masterstudiengang Plurale Ökonomik. Seine Forschungsschwerpunkte sind Postwachstumsökonomik, Klimaschutz, nachhaltiger Konsum, Sustainable Supply Chain Management, Nachhaltigkeitskommunikation und Innovationsmanagement. Er ist in diversen nachhaltigkeitsorientierten Forschungsprojekten, Netzwerken und Initiativen sowie im Aussichtsrat zweier Genossenschaften tätig. - Niko Paech ist Autor des Buches „Befreiung vom Überfluss“.
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Eintritt nach Ankündigung

Freitag, 22.3.19 – 15.00 Uhr --- Termin ungewiss.
Kindertheater
Veranstalterin: Stadt Winnenden
Theater Alte Kelter
Eintritt nach Ankündigung

Freitag, 22.3.19 – 20.00 Uhr
Mitsingclub
Mitsingen auf Deutsch
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Alte Kelter
Eintritt frei

Freitag, 29.3.19 – 15.00 Uhr --- Termin ungewiss.
Kindertheater
Stadt Winnenden
Theater Alte Kelter
Eintritt nach Ankündigung

Freitag, 5. April 2019 – 20.00 Uhr
„Auch der Broccoli hat Gefühle“
Kabarett mit Gabriele Busse
Sie begeistert mit Offenheit, Selbstironie und bösartig-liebevollem Humor. Ihre Themen sind Scheitern und Verlust sowie der ausweglose Konflikt zwischen Veganern und dem Rest der Welt. Was man im Laden kaufen kann, kann ja so falsch nicht sein. Bayrisches Kabarett und neurotische Comedy bilden eine unwiderstehliche Symbiose.
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Theater Alte Kelter
Eintritt 14 Euro

Freitag, 12.4.19 – 19.30 Uhr
Folk Club
Mitsingen auf Englisch
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter + VHS
Alte Kelter
Eintritt frei

Die Stiftung gegen Gewalt an Schulen / Aktionsbündnis Amoklauf  veranstaltet unter der Leitung von Lars Groven, Fachreferent für Gewaltprävention und Deeskalation, vier öffentliche Abendveranstaltungen in der Alten Kelter. Veranstalterin: Stiftung gegen Gewalt an Schulen. Die Veranstaltungen sind öffentlich und kostenlos.

Erster Abend:  
Mittwoch, 8. Mai 2019 – 19.00 Uhr
Motivation - wichtig in vielen Lebenslagen
Ein Themenabend mit Andreas Hinkel (ehem. Fußball-Nationalspieler und langjähriger Profi beim VfB Stuttgart) über Motivation, Durchhaltevermögen, den Umgang mit Durststrecken und die Bedeutung der inneren Haltung. Ein Abend nicht nur für Sportler und Hobbysportler, sondern für Alle, die sich gerne motivieren lassen möchten und mehr darüber erfahren wollen, wie man besser durchhalten kann.

Zweiter Abend:
Mittwoch, 3. Juli 2019 – 19.00 Uhr
Hinschauen und Eingreifen - Zivilcourage zeigen, aber wie?
Bei Bedrohungen, Provokationen oder körperlichen Angriffen braucht es eine couragierte Antwort. Deeskalieren und Zivilcourage zeigen fordern Viele. Wie aber zeigt man diese und wie greift man ein, ohne sich selbst in Gefahr zu bringen? Diese und weitere Fragen werden an diesem interaktiven Abend unser Thema sein und durch viele Übungen veranschaulicht. Es besteht  die Chance, dass jeder/jede die Alte Kelter mit einer großen Portion Selbstbewusstsein und Selbstbehauptung verlässt.

Dritter Abend:
Mittwoch, 16. Oktober 2019 – 19.00 Uhr
Geschickt im Konflikt  – Umgang und Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.
Ein Themenabend, der die Konflikte von Kindern und Jugendlichen in den Mittelpunkt stellt. Wenn Kinder/Jugendliche sich beleidigen, ungerecht sind oder gar bedrohen, dann braucht es eine klare und angemessene Reaktion. Wenn Kinder/Jugendliche sich nicht an Absprachen halten oder sich gegenüber der Betreuungsfachkraft provozierend verhalten, dann braucht es ebenfalls eine klare und angemessene Reaktion. Ein Abend für Lehrkräfte, sozialpädagogische Fachkräfte, ErzieherInnen, ÜbungsleiterInnen und BetreuerInnen, also alle, die im Rahmen ihrer Tätigkeit (haupt-oder ehrenamtlich) mit Kindern und Jugendlichen (Individuell oder in der Gruppe) zu tun haben. Deeskalation, Prävention, Verbal-Aikido etc. sind Bestandteile dieses praxisnahen Abends.

Vierter Abend:
Mittwoch, 13. November 2019 – 19.00 Uhr
Zornigel, Zicke und Wüterich  – Möglichkeiten und Präventionstipps für Eltern
Der Umgang mit der Wut der anderen ist oftmals schwieriger, als der mit der eigenen Wut. Wut tut gut. Wut kann aber auch destruktiv sein. Welche Umgangsformen haben sich bewährt, wie lassen sich die Emotionen unserer Kinder verstehen und die Impulskontrolle verbessern? Was sollte vermieden werden und was hat ein „kaltes Eisen“ damit zu tun? Diese und weitere Fragen nehmen wir an diesem Abend unter die Lupe. Eingeladen sind alle, die als Eltern, Großeltern oder Verwandte, Freunde, Bekannt oder im Arbeitsalltag schon einmal die Macht eines Wutausbruchs zu spüren bekommen haben.

Freitag, 10.5.19 – 19.30 Uhr
Folk Club
Mitsingen auf Englisch
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter + VHS
Alte Kelter
Eintritt frei

Samstag, 11. Mai 2019 – 16.00 Uhr
Kelter-Jubiläum
25 Jahre Förderverein Alte Kelter e.V.
Literarisch-musikalisches Theaterprogramm DEIN THEATER + Festempfang
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Theater Alte Kelter / Alte Kelter
Eintritt frei

Samstag, 25. 5. 19 – 14.00 bis 19.00 Uhr
Sonntag, 26. 5. 19 – 11.00 bis 19.00 Uhr
Montag, 27. 5. 19 – 11,00 bis 17.00 Uhr
Kunstausstellung
Zeichnungen und Gemälde
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Alte Kelter
Eintritt frei

Freitag, 31.5.19 – 20.00 Uhr
Zamma senga
Lieder auf Deutsch zum Mitsingen
Beitrag zu den Heimattagen
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Alte Kelter
Eintritt frei

Freitag, 7.6.19 – 19.30 Uhr
Folk Club
Mitsingen auf Englisch
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter + VHS
Alte Kelter
Eintritt frei

Samstag, 6.7.19 – 18.00 Uhr
Amerikanischer Abend
Ein langer Abend - der USA-Kultur gewidmet: Getränke und Essen, Deko und Tänze, Musik von diversen Bands. Echtes American Feeling!
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Alte Kelter
Eintritt nach Ankündigung

Freitag, 12.7.19 – 19.30 Uhr
Folk Club
Mitsingen auf Englisch
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter + VHS
Alte Kelter
Eintritt frei

Donnerstag, 25.7.19 – 20.00 Uhr
Mitsingclub
Mitsingen auf Deutsch
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Alte Kelter
Eintritt frei

Freitag, 13.9.19 – 19.30 Uhr
Folk Club
Mitsingen auf Englisch
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter + VHS
Alte Kelter
Eintritt frei

Sonntag, 15.9.19 – 17.00 Uhr
Heimat. Museum.
Theaterstück nach Erzählungen von Siegfried Lenz.
Eine Produktion der Hör-u.Schaubühne Stuttgart in Kooperation mit dem Figurentheater FIZ, Stuttgart. Schauspiel: Suzan Smadi.
Ein „Bilderbogen“ begleitet die „Kleinen Leute“ mit Mut und Humor durch den Alltag in ihrer ländlichen Welt. Es ist ein Gesamtkunstwerk zum Genießen mit einer ausdrucksstarken Erzählerin und ihrem Figurenensemble – ein Märchen für Erwachsene und ein gelungenes Stück Zeitkritik.
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Theater Alte Kelter
Eintritt 16 Euro

Sonntag, 22.9.19 – 17.00 Uhr
Liederhannes
Konzert der gleichnamigen Gruppe mit alten Instrumenten und alten Volksliedern und Tänzen.
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Beitrag zu den Heimattagen.
Theater Alte Kelter
Eintritt nach Ankündigung

Sonntag, 29. September 2019 – 17 Uhr
Einfach sagenhaft -
unvorstellbare Gerüchte von Liebe, Tod, Verbrechen und Glück

Sagenhafte Sagen aus Württemberg und Baden.
Ein Theaterprogramm mit Ellen Schubert / DEIN THEATER, Stuttgart
Tragödien, Legenden und Berichte von List, Liebe, Betrug, Treue, Einsamkeit, Angst, Magie und Wunder. Es fasziniert das Geheimnis, nicht das Erklärbare. Warum will einer Freiburg kaufen? Muss man für Liebe ins Wasser springen? Ellen Schubert unterhält mit sagenhaften Erklärungen, Bildern und Liedern. Eine unglaubliche Darbietung.
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Beitrag zu den Heimattagen.
Theater Alte Kelter
Eintritt: 18 Euro

Freitag, 27.9.19 – 20.00 Uhr
Mitsingclub
Lieder zum Mitsingen auf Deutsch
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Alte Kelter
Eintritt frei

Freitag, 11.10.19 – 19.30 Uhr
Folk Club
Mitsingen auf Englisch
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter + VHS
Alte Kelter
Eintritt frei

Sonntag, 13.10.19 – 11.00 bis 17.00 Uhr
WinnVeganMarkt – Tiere sind kein Essen!
Tierrechtsgruppen bieten Informationen an und vegane
Händler*innen verkaufen vegane Köstlichkeiten.
Veranstalterin: WinnVegan – Initiative für Mitgefühl
Alte Kelter
Eintritt frei

Donnerstag, 24. Oktober 2019 – 20.00 Uhr
Mitsingclub
Lieder auf Deutsch zum Mitsingen
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V
Alte Kelter
Eintritt frei.

Freitag, 8.11.19 – 19.30 Uhr
Folk Club
Mitsingen auf Englisch
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter + VHS
Alte Kelter
Eintritt frei

Freitag, 22.11.19 – 20.00 Uhr
Mitsingclub
Lieder zum Mitsingen auf Deutsch
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter e.V.
Alte Kelter
Eintritt frei

Freitag, 6.12.19 – 19.30 Uhr
Folk Club
Mitsingen auf Englisch
Veranstalter: Förderverein Alte Kelter + VHS
Alte Kelter
Eintritt frei

 



 

 

 

 

 


Impressum